Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen
Esobox
EsoFBTimeLine
Partner
Like/Tweet/+1

Mond-Mars Aspekte - die jähzornige, dominante Mutter

Nach unten

Mond-Mars Aspekte - die jähzornige, dominante Mutter

Beitrag von Tigerin am Mi März 08, 2017 2:54 pm

Copyright 2017 Tigerin


WICHTIG: Optisch sieht man Männern das Sonnenzeichen und das Marszeichen und deren Aspekt(e) mehr an als Frauen. Frauen oft viel weniger bis gar nicht.

Bei Frauen sieht man optisch vor allem das Mondzeichen und das Venuszeichen und deren Aspekt(e) an. Männern viel weniger bis gar nicht.

Bei beiden Geschlechtern sieht man gleich stark den Aszendenten.

Folgendes gilt für Spannungsaspekte!

Ein Spannungsaspekt (Konjunktion, Opposition, Quadrat) zw. Mond und Mars im Radix wird generell als störend von der Person empfunden, jedoch sollte diese Energie gelebt werden und zwar von sich selbst, denn sonst erlebt man sie von anderen.


Im Fall Mond-Mars hat man oft eine hektische, aggressive, und streitlustige Mutter, die dominant und ungeduldig ist. Das Kind ist/war den jähzornigen Wutausbrüchen und Befehlen der Mutter ausgesetzt.  :schimpfen:

Die Person, die diesen Aspekt hat, wird oft unter Druck gesetzt, vor allem von Frauen (= Mond), und wird, wenn ungerecht behandelt, mond-marsisch reagieren. Dies bedeutet kurz gesagt:   

Das Verhalten ist nicht der Mutter gleichzusetzen (die selbst oft gar nicht selbst Mond-Mars hat!!), sondern das Kind hat den Aspekt WEIL die Mutter so ist, das Kind erlebt den Aspekt folgendermaßen: WEIL das Kind es gewohnt ist seit der Kindheit oft unter Druck gesetzt und zurechtgewiesen zu werden, erwartet es jederzeit so etwas, und ist demnach bereit sich jederzeit verteidigen zu müssen. Was es auch oft muss. Die Mutter einer Person mit einer Mond-Mars Spannung kommt auch sehr männlich herüber. Sowohl ihre emotionale Art als auch ihre physische Erscheinung. Die Mutter von Mond-Mars trampelt zb. herum, zieht männliche Klamotten an und kommandiert andere herum.

Mond-Mars Menschen sind Kämpfernaturen, und damit meine ich nicht, dass sie streitlustig sind, sondern sie setzen sich für Kinder (= Mond) ein, und verteidigen Menschen, die schlecht behandelt werden. Selbst setzen sie sich natürlich auch vehement für ihre Ziele ein. Der Mond wird vom Planeten Mars „befeuert“.


Es ist so, dass für einen Menschen mit Spannungsaspekten zum Mond (egal welchen), das Mondzeichen selbst und die Hausstellung als angenehm betrachtet werden, diese Energie will die Person generell als emotionale Grundstimmung haben. Obwohl Mars in diesem Fall den Mond angreift, interessiert sich die Person mit diesem Aspekt dennoch für mond-marsische Dinge.


Beispiel:


Viele Menschen mit einer Mond-Mars Spannung im Radix mögen die Figur Xena, da sie eine mutige Kriegerin ist. 

Auch sind die meisten Personen mit einer Mond-Mars Spannung sehr stark an Kampfsport und Actionfilmen interessiert. Sie brauchen viel Sport und Bewegung.

Mond-Mars Menschen mögen es nicht zu hören "Haben wir uns alle lieb, verzeihen wir alles und jedem." Sie denken: “Nein, sollen sie schauen wo sie bleiben."


Tipps für Mond-Mars Personen:


Nicht ALLZU nett zu Frauen sein, ihnen keine Garantien geben, denn mit Mond-Mars kommt man oft an herrische Frauen die einen herumschubsen, und da muss man mit Mond-Mars, zurückschubsen. Ergo die Stirn bieten, sich nicht unterordnen. Mit Mond-Mars muss man selbst diese Energie ausstrahlen und leben, DANN erst lassen diese Frauen von einem ab.   Und eben auch vor allem zur Mutter soll man ruhig weniger freundlich sein, also zb. zurückkeifen wenn sie einen wieder mal anherrscht oder herumkommandiert. Anders geht es leider nicht mit so einer dominanten Mutter.

Man gerät im Leben mit einer Mond-Mars Spannung oft mit anderen Frauen in Machtkämpfe (viel weniger stark als bei Mond-Pluto), dies wird jedoch von den anderen Frauen angezettelt, nicht der Mond-Mars Person. Sonst hätte sie ja den Mond-Mars Aspekt nicht. 

Der Mond zeigt WIE Frauen generell sich selbst einem gegenüber verhalten. Die Mond-Mars Person verteidigt sich lediglich und schubst zurück, da sie aus Erfahrung weiß, dass sie anders nicht in Ruhe gelassen wird. Mit diesem Aspekt (als auch mit einer Mond-Pluto Spannung!) muss man sich gegenüber Frauen durchsetzen, da sie einen versuchen zu dominieren.   

Mond-marsische Reaktionen entstehen übrigens aus Verteidigung.

Frauen mit einer Mond-Mars Spannung haben in den meisten Fällen einen muskulöseren Körperbau als andere Frauen. Der Mond wird in der Astrologie den Augen und dem physischen Körper zugeordnet. Und Mars steht für die Muskelkraft.

Mit Übung, SIEHT man oft Aspekte oder die Elementebetonung und den Aszendenten, schon PHYSISCH.

Copyright 2017 Tigerin


Zuletzt von Tigerin am Mo Nov 27, 2017 10:18 am bearbeitet; insgesamt 6-mal bearbeitet
avatar
Tigerin
Forumsastrologin
Forumsastrologin


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten