Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Esobox
EsoFBTimeLine
Partner
Like/Tweet/+1

Hofkarte: Die Magd oder Dienerin

Nach unten

Hofkarte: Die Magd oder Dienerin

Beitrag von Leoengel am Mo März 27, 2017 10:37 am

Da mir das weibliche Prinzip im Tarot etwas unterbesetzt zu sein scheint will ich bei meinem selbst angefertigten Tarot noch eine zusätzliche Hofkarte einführen: Die Magd. Welche Eigenschaften könnten folgende Karten eurer Meinung nach haben:
1. Magd der Kelche
2. Magd der Münzen
3. Magd der Schwerter
4. Magd der Stäbe

_________________
SzKrebs
Krebs Ich tue auch mal mein SZ - Smilie in meine Signatur.

Leoengel
Sternschnuppe


Nach oben Nach unten

Re: Hofkarte: Die Magd oder Dienerin

Beitrag von Tautropfen am Mo März 27, 2017 9:37 pm

@Leoengel schrieb:Da mir das weibliche Prinzip im Tarot etwas unterbesetzt zu sein scheint will ich bei meinem selbst angefertigten Tarot noch eine zusätzliche Hofkarte einführen: Die Magd. Welche Eigenschaften könnten folgende Karten eurer Meinung nach haben:
1. Magd der Kelche
2. Magd der Münzen
3. Magd der Schwerter
4. Magd der Stäbe


Also ich finde das ja super, dass du das machst du hier auch ein wenig alte und feste Strukturen aufbrichst, denn auch die Weltspiritualität kann sich entwickeln aus meiner Sicht. Smile

Die Magd: 

  • tüchtig
  • hart arbeitend (obwohl das passt zu tüchtig)
  • "Unsichtbar" (Die Magd ist ja leider mehr im Hingergrund)
  • Die Arbeit im Hintergrund 
  • Fels in der Brandung (ohne Magd gäbe es z.B. gar nichts zum Essen, jedenfalls nichts gekochtes)
  • Eventuell schüchternes Mädchen, wenn du es als Personenkarte nehmen willst?



  1. Kelche: Da Wasserprinzip etwas Emotionales das auf subtilen Weg kommt (also nicht offensichtlich sondern eher versteckt)
  2. Münzen (Erde): Hart arbeitende Person, harte Arbeit, tüchtig
  3. Schwerter (Luft): da bin ich jetzt selbst überfragt aber eventuell jemand der versucht rational zu denken und dennoch praktisch veranlagt ist? z.B. Tischler?
  4. Stäbe (Feuer): Harte Arbeit setzt etwas in Bewegung, abrupt, starkes, junges Mädchen. Starkes, weibliches Kind. 


Also so würde ich die Karten mehr oder weniger interpretieren!
Wenn du mal damit arbeitest, lass uns wissen wie du dich dabei fühlst und ob es klappt. Ich habe einmal mit Spielkarten das versucht. Sie umzufunktionieren und allein das hat schon wunderbar geklappt, ich denke bei dir wird das eine sehr tolle Geschichte werden!  sunny

_________________
"Das ist das Größte das dem Menschen gegeben wurde, dass es in seiner Macht steht grenzenlos zu lieben" ~ Theodor Storm 


"Die Summe unseres Lebens, sind die Stunden in denen wir liebten" ~ Wilhelm Busch



"There is a loneliness that can be rocked" ~ Toni Morrison


  Fische  SzFische
avatar
Tautropfen
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten