Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen
Esobox
EsoFBTimeLine
Partner
Like/Tweet/+1

Neptun in den Häusern - WO werde ich getäuscht? WO muss ich besonders aufpassen nicht belogen zu werden? WO habe ich feine Antennen/ein gutes Gespür?

Nach unten

Neptun in den Häusern - WO werde ich getäuscht? WO muss ich besonders aufpassen nicht belogen zu werden? WO habe ich feine Antennen/ein gutes Gespür?

Beitrag von Tigerin am Fr Feb 09, 2018 4:28 pm

Neptun in den Häusern:

1.Haus: die eigene Durchsetzung, das Auftreten, das Gesehen-werden, die körperliche Konstitution, die erste Reaktion auf etwas oder jemanden

Die Person kommt mystisch herüber, nicht greifbar, die Durchsetzung ist nicht einfach für sie, oft ist diese geschwächt. Die erste Reaktion auf etwas oder jemanden ist vorsichtig. 

2.Haus: das selbst verdiente Geld, die Nahrungsaufnahme, die Ahnen

Das Geld wird zb. durch einen mystischen Beruf verdient (Kartenlegerin). Auch besteht hier ein Talent für den Körper an sich (zb. Masseurin/Masseur). Es gilt aufzupassen bei dem Gehalt nicht belogen zu werden (zb. zu wenig zu bekommen). Die Ahnen sind ein Rätsel für jemanden mit Neptun im 2.Haus. Einen guten Riecher bzgl. Geld hat diese Person.

3.Haus: Geschwister, Tanten, Onkel, Cousins/Cousinen, Nachbarn

Diese Verwandten sind auf irgendeine Art nicht greifbar - dies kann verstorben bedeuten, oder räumlich oder emotional nicht da. Es kann sich auch um sehr aufopfernde Verwandte handeln. Nachbarn sind mit dieser Hausposition häufig unehrlich.

4.Haus: Mutter

Die Mutter (Mond und Venus mehr beachten) ist nicht greifbar, nicht anwesend, sie kann unehrlich sein oder viel zu aufopfernd. Auch möglich, dass sie der Person mit Neptun in 4 ein Rätsel ist (mögliche Adoption?) Das zu Hause ist für diese Person etwas worauf sie sich nicht verlassen kann.

5.Haus: Vater 

Der Vater (Sonne und Mars mehr beachten) ist nicht greifbar, er kann unehrlich oder viel zu aufopfernd sein, oder nicht anwesend. Das Thema Kinder (dafür steht auch das 5.Haus) ist für eine Person mit Neptun in 5 eine unsichere Angelegenheit, hier gilt es aufzupassen nicht belogen zu werden (zb. die falsche Frau hängt einem Mann ein Kind an und dieser Mann hat Neptun in 5).

6.Haus: Hygiene, Psychosomatik, Arbeitsbereich

Hier wählt die Person oft einen heilenden Beruf (Therapeut/in, TCM-Ausgebildete/r, Hellseher/in, Tierarzt/Tierärztin etc.). Hier sollte man besonders gut auf seinen Körper achten - man neigt dazu wie ein Schwamm die Energien anderer Leute aufzusaugen. Kollegen/Innen oder Angestellte sind oft unehrlich oder schwächlich.

7.Haus: Beziehungspartner, Ehepartner

Die Partner sind oft sehr verlogen. Man stellt hier den Partner/die Partnerin auf ein Podest. Oft wird man von ihnen auf irgendeine Art betrogen. Auch kann der Partner/die Partnerin mystisch veranlagt sein.

8.Haus:  Behörden und Ämter, Erbe, Grenzsituationen 

Hier gilt es aufzupassen, dass man von Behörden und Ämtern nicht angelogen wird, zb. geben dort Leute unwahre Aussagen, oder die Person wird um ihr Erbe gebracht. Diese Person hat oft die Gabe mit Verstorbenen zu kommunizieren.

9.Haus: Ausland, Prozessverfahren, Politik, Universität 

Eine Person mit Neptun im 9.Haus wird sich ihrer politischen Ansichten nicht sicher sein, kann sich da täuschen, oder etwas an der Universität studieren, das entweder mystische Inhalte hat, oder die falsche Studienrichtung ist. Bei Prozessverfahren muss diese Person besonders acht geben wen sie als Anwalt/Anwältin hat.

10.Haus: Chef/Chefin, öffentlicher Ruf

Der Chef/die Chefin kann entweder selbst sehr seltsam oder rätselhaft sein, oder er/sie ist besonders nett, oder eben unehrlich. Auch ist der Ruf in der Öffentlichkeit einer Person mit Neptun in 10 oft mystisch angehaucht bzw. wird oft nicht korrekt dargestellt.

11.Haus: Freundschaften, Gruppen (zb. Pfadfinder etc.)

Das Thema Freundschaften und Gruppen ist nebulös, man wird hier oft angelogen und getäuscht von Freunden, oder im besten Fall sind sie spirituell angehaucht. Auch können sie räumlich weit entfernt sein.

12.Haus: Krankenhäuser, Pension 

Krankenhausaufenthalte können hier seltsam sein, zb. die Angestellten sind unehrlich oder "neptunisch", oder vielleicht hat das Krankenhaus einen seltsamen Ruf. Was den Pensionsantritt angeht, kann es sein, dass da etwas unklar ist oder erst gar nicht eintrifft da man - wenn dies der Fall ist - vielleicht spirituell arbeitet bis ins hohe Alter.

Dort wo Neptun ist, ist man selbst sehr großzügig bis zu aufopfernd. Von außen (= anderen Personen) wird man in den Bereichen des Hauses in dem sich Neptun befindet, jedoch oft ausgenutzt, belogen und getäuscht.

Tigerin
Forumsastrologin
Forumsastrologin


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten