Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Esobox
EsoFBTimeLine
Partner
Like/Tweet/+1

Sonne-Venus Aspekte im Radix ("Ich bin der/die Schönste.")

Nach unten

Sonne-Venus Aspekte im Radix ("Ich bin der/die Schönste.")

Beitrag von Tigerin am Di Okt 30, 2018 2:26 pm

Spannungsaspekte (Konjunktion, Quadrat, Opposition) - vor allem aber die Konjunktion - zw. Sonne und Venus im Radix sind ähnlich, jedoch schwächer, als Sonne-Jupiter Spannungen.

Die Sonne-Venus (nur Spannungaspekte!) Verbindung bedeutet, dass diese Person vom Vater verzogen wurde. :banana yea: Sollten gleichzeitig Spannungen von Mars, Saturn, Pluto, Lilith, oder Chiron bestehen, ist dies ambivalent. Dann war zusätzlich noch eine andere männliche Vaterfigur stark präsent während der Kindheit der Person die diesen Aspekt im Radix hat. Dies ist entweder ein Großvater oder ein Stiefvater.

Männer mit einer Spannung zw. Sonne und Venus sind oft "Schönlinge", sie haben etwas weibliches an sich, da die Venus die Sonne verweichlicht. Dies gilt auch dafür wenn ein Mann die Sonne im Zeichen Stier hat, da sind die Gesichtszüge auch oft weicher, da eben der Stier ein weibliches Zeichen ist.  :brav:

Ein Mann mit einem Sonne-Mars Spannungsaspekt hingegen sieht kantiger aus.  

Spannungsaspekte von Mars, Saturn, Pluto, Lilith oder Chiron mal ausgeschlossen, sind Sonne-Venus Personen oft sehr eingebildet, selbstverliebt, und verwöhnt. Da sich "die Geschichte wiederholt", werden diese Personen vom Männern (=Sonne) im Leben hauptsächlich gefördert. Sie sind wahre Glückspilze, wie Sonne-Jupiter Leute. Sie erhalten zb. sofort auf die erste Bewerbung eine Zusage, bekommen kaum Widerstand, oder werden ohne Grund befördert. Sie werden einfach bevorzugt (es sei denn ambivalente Aspekte sind noch im Horoskop).

Auch sieht man in ihren Gesichtern nicht nur sehr weiche Züge, sondern auch eine starke Selbstverliebtheit. Sie blicken auf andere herab, sind aber die ersten die zusammenbrechen sobald ihnen auch nur eine winzige Kleinigkeit widerfährt. :erschrecken: Sie sind nicht krisensicher, sind aber so arrogant und bevormunden andere Leute (oft die mit Pluto Spannungen), dass sie sich doch so oder so verhalten sollen, dann "würden Dinge leichter sein". Fakt ist aber: Leute mit Jupiter und Venus Spannungen (auch weiche Aspekte wie das Sextil und das Trigon) zu entweder der Sonne oder dem Mond haben es leichter im Leben.  Basketball cheers

Sie haben daher wenig Geduld, kaum Durchhaltevermögen, und bemitleiden sich selbst schnell obwohl sie selbst schuld an ihrer Lage sind, und sind im Grunde genommen genauso unerträglich wie Menschen mit Sonne-Jupiter Spannungen. Sie erwarten eine Sonderstellung, wie Könige behandelt zu werden, ohne auch nur dankbar zu sein oder sich zu revanchieren.  king queen Frauen mit so einem Aspekt werden von Männern auf ein Podest gestellt. Ohne Grund.  :bowdown:

Was die harmonischen Aspekte (Sextil, Trigon) angeht, sind diese Menschen ebenso gefördert, unterstützt, und aufgebaut worden, aber in einem normalen Rahmen. Ergo nicht verzogen, oder "verfettet". Dennoch sind sie genauso Glückspilze und halten wenig aus - wie gesagt, es sei denn Spannungen von Mars, Saturn, Pluto, Lilith, oder Chiron zu Sonne oder Mond bestehen.

Man hört und liest oft Pluto Menschen seien hinterlistig und böse. Ich sage genau das Gegenteil. 

Sonne-Venus, Sonne-Jupiter, und Mond-Jupiter (nur Spannungsaspekte!) Menschen sind "verfressen", verwöhnt,  manipulativ, hinterhältig, arrogant und verlogen. Man solle SIE meiden wo man nur kann. Sie spielen gerne Psychospielchen.

Bzgl. Sonne-Jupiter und Mond-Jupiter Spannungen im Radix: Sie haben hohe, unrealistische Erwartungen an andere, nicht sich selbst, denn sie denken alles stünde ihnen zu ohne auch nur etwas zu tun oder zu danken. Sie sind so negativ und immer schlecht gelaunt weil sie eben verwöhnt wurden, nie war etwas genug, sie bekamen immer mehr und mehr. Sie sind total "verfressen". Es wurden ihnen keine Grenzen gesetzt (Jupiter steht für Expansion, für Erweiterung, NICHT für Grenzen), daher sind sie chronisch unzufrieden und feindselig. Sie waren immer die Nr. 1 in ihrer Kindheit und so wollen sie es weiter haben, und daher zerstören sie alles was ihnen im Weg steht.
avatar
Tigerin
Forumsastrologin
Forumsastrologin


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten